14.07.2020

Virtuell an die Spitze

Marius Overdick von Eintracht Frankfurt Triathlon hat sich beim Zwift-Radrennen der Zweiten Liga Süd der Deutschen Triathlon Union an die Spitze gesetzt.

Damit hat er beeindruckend gezeigt, wie sich der Sport und die Athleten auf die neue Situation einstellen. Marius und seine Teamkollegen haben mit ihrem Einsatz auch die Teamwertung gewonnen und damit ein eindrucksvolles Zeichen für den Sport in Krisenzeiten gesetzt. Im Interview mit der DTU könnt ihr nachlesen, wie er sich den Weg an die Spitze ertüftelt hat und was er mit dem Team von Eintracht Frankfurt Triathlon für die Zukunft plant. Viel Spaß bei der spannenden Lektüre!

Stadium Ad Backdrop Top
Stadium Ad Backdrop Bottom

0 Artikel im Warenkorb

  • keine Artikel
Lieferung
0,00 €
Summe inkl. MwSt.
0,00 €