12.10.2008

Buenos Aires Marathon am 12. Oktober 2008

 

Mein 60er Marathon – im strömenden Regen bei 15 Grad und böigem Wind, aber es hätte schlimmer kommen können. Ich lief mit Freunden und wir fuhren gemeinsam mit dem Taxi an den Stadtrand, wo der Marathon um 07:30 – in the middle of nowhere - begann. Ich war froh, dass die Freunde mehr Lokalkolorit hatten als ich, sonst hätte mich der Anblick der Favelas in der Nähe des Starts noch mehr irritiert. Da die Argentinier sehr patriotisch sind, war der Start mit rund 4000 Teilnehmern weiß-blau gefärbt: Fahnen klein und groß, Kopfbedeckung aller Arten, Laufklamotten, einfach alles gibt es in den Nationalfarben, auch mal schön. Ein paar Zuschauer, es sollten auch nicht mehr werden entlang der Strecke, aber bei dem Wetter am Sonntag morgen auch kein Wunder.

Die ersten 15 km liefen wir topfeben auf einer Stadtautobahn ins Zentrum, dann gab es 10 km die Sehenswürdigkeiten der Stadt zu besichtigen, inklusive Obelisk, Präsidentenpalais und La Boca, Geburtsort des Tango und Heimat der Boca Juniors. Dann durch das neue Hafenviertel, eine Art Speicherstadt wie in Hamburg, nur irgendwie italienischer und sehr nett. Jeder km eine Verpflegungsstation mit Getränken und auf der zweiten Hälfte alle 5 km Bananen, tut gut, wenn man aufgrund der frühen Uhrzeit kein Frühstück im Hotel bekommen hat. Halbzeit bei 1:37 ohne Mühe, das schlechte Wetter liegt mir einfach. Dann ging es zickzack durch die weiten (tod-langweiligen) Hafenanlagen, knöchelhohe Pfützen ohne Ende und allmählich entlang des Rio de la Plata Richtung Nord-Westen (Uruguay auf der anderen Uferseite, Sicht aber unter 500 m) bei zunehmendem Wind. Egal, ich hatte top-Laune und während meine Mitläufer aufgrund der kalten Windböen allmählich ein bisschen den Fuß vom Gas nahmen, empfand ich die letzten 10 km in diesem Sauwetter als Endspurt und lief die zweite Hälfte in 1:39 und 3:16 insgesamt. Kaum war ich im Ziel, hörte sogar der Regen auf - was will man mehr an einem Sonntag Vormittag in Buenos Aires?

www.maratondebuenosaires.com

Jürgen Heilbock

Stadium Ad Backdrop Top
Stadium Ad Backdrop Bottom

0 Artikel im Warenkorb

  • keine Artikel
Lieferung
0,00 €
Summe inkl. MwSt.
0,00 €