20.07.2021

Auf den Spuren der Römer durchs Inntal

Transalp 2021, Etappe 2: Historisch ging es für die Triathleten am zweiten Tag ihrer Tour weiter, denn die Via Claudia Augusta dient schon seit rund 2.000 Jahren als Weg durch die Alpen.

So schmal und steil die Strecken teilweise auch waren: Die Triathlon-Jugend nahm auch die zweite Etappe mit Bravour.

Der Streckenabschnitt der zweiten Etappe war nicht nur sportliche eine wunderschöne Erfahrung für die Teilnehmer. Durch die zahlreichen Informationstafeln am Rande des historischen Handelsweges konnten die Pausen dafür genutzt werden, mehr über die Geschichte der Strecke zu erfahren.

Und auch auf der Via Claudia Augusta gilt das Motto "Wer sein Fahrrad liebt, der schiebt": Aus Denkmalschutzgründen durfte nicht jeder Abschnitt der alten Straße befahren werden.

Angekommen am Etappenziel Pfunds wurden nach einer anstrengenden aber sehr schönen Tour die Zelte aufgeschlagen und sich erholt. Denn wenn die Sonne zwischen den Bergen aufgeht, steht für die Triathleten die Königsetappe an.

  • #triathlon
  • #radsport

0 Artikel im Warenkorb